Open

Spielwarenmesse

Heiße Rhythmen auf der PressPreview der Spielwarenmesse

  • Promis, Samba und Aktionen am Messevortag
  • Präsentation der Trends und ToyAward Nominierten

Einen Tag vor der Spielwarenmesse findet traditionell die PressPreview statt. Auf der Neuheitenschau präsentieren Aussteller auch in diesem Jahr am Dienstag, den 28. Januar, exklusiv der versammelten Presse ihre Produkthighlights. Um das bestmögliche Medieninteresse auf sich zu ziehen, bilden die Unternehmen im ersten Stock im NCC Ost des Nürnberger Messezentrums eine bunte Kulisse aus Promis, Kindermodels und jeder Menge Action. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Los geht es um 8.55 Uhr mit einer schwungvollen musikalischen Einlage. Eine sechsköpfige Marchingband unter der Leitung von Roland Peil (Percussionist der Band Die Fantastischen Vier und Dozent an der Hochschule für Musik in Nürnberg) führt die Parade aus Walking Acts, Models und Promis mit ihren Produktideen in der Rotunde an. Im Anschluss erfolgt das Gruppenfoto mit Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, vor der Pressewand. Dann präsentieren über 50 Aussteller an eigens für die PressPreview aufgebauten Ständen bis 12.30 Uhr ihre Innovationen. Somit haben nationale und internationale Journalisten sowie Top-Einkäufer als erste die Möglichkeit, exklusiv die Highlights zur 71. Spielwarenmesse zu entdecken.

Neben spannenden Startups wie beispielsweise ESM Visions, Geobender, Dynamiko Holz und Spiel, SAS Overjump oder intelino sorgen Branchenriesen
– darunter Jazwares, Playmobil, Ravensburger, Sieper oder Toynamics Europe – mit ihren Produkten für gute Unterhaltung. Bei Kosmos schneiden um 9.30 Uhr die Spieleautoren Klaus und Benjamin Teuber zum 25. Jubiläum von „Die Siedler von Catan“ eine Geburtstagstorte an. Wieder auf der PressPreview vertreten ist auch Lego – gemeinsam mit Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes wird die Produktneuheit „Lego Dots“ um 9.45 Uhr erstmalig vorgestellt. Am Stand von Schmidt Spiele wird um 10 Uhr Profitänzerin und Entertainerin Motsi Mabuse erwartet, die zu feurigen Samba-Rhythmen die Neuheit „Jixelz“ in Szene setzt. Die WDR mediagroup legt zum Vermarktungsstart ihrer neuen Boys Action Serie „Power Players“ um 10.30 Uhr mit Torte nach. Bei Trigon präsentieren Jutta Fleck – die Frau vom Checkpoint Charlie – und Tochter Beate Gallus als Teil der Herzface-Initiative die „Mucki“-Plüschfigur samt Mutmacher-Song.

Darüber hinaus lässt die Spielwarenmesse die drei Trends „Toys for Future“, „Digital goes Physical“ und „Be You!“ anhand von Produktbeispielen lebendig werden. Models zeigen zudem die Produkte, die zum ToyAward in fünf Kategorien nominiert wurden. Die feierliche Verkündung der Gewinner erfolgt abends zur Eröffnungsfeier der Spielwarenmesse.

Oops, an error occurred! Code: 202004020223026814190b