Open

Insights-X

Insights-X als kreative Inspirationsquelle für die PBS-Branche im Herbst

  • Ausgiebiges Testen von Neuheiten im Rahmen von kurzen Mitmachaktionen
  • Lounge in der InsightsArena ermöglicht produktives Business-Networking

Der gemeinsame Austausch von Handel und Industrie in entspannter Atmosphäre wird bei der Insights-X großgeschrieben. Der perfekte Treffpunkt dafür ist die  InsightsArena  in  Halle 3. Dort liefern zahlreiche kostenlose Mitmachaktionen wertvolle Inspirationen für die Inszenierung von Produkten am Point of Sale. Derzeit haben sich bereits 289 Unternehmen aus 39 Ländern für die vierte Ausgabe der PBS-Messe angemeldet, die vom 4. bis zum 6. Oktober im Messezentrum Nürnberg stattfindet.

Spannende Aktionen im Atelier

Mitmachen, testen und kreativ sein, so lautet auch in diesem Jahr das Motto im Atelier der InsightsArena. Zahlreiche Aussteller führen an allen Messetagen kleine Workshops oder besondere Sessions durch. „Im Atelier lernen Händler sowie Einkäufer die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der gezeigten Produkte kennen und können sie ausgiebig testen. Außerdem erfahren sie, wie sie Neuheiten im eigenen Geschäft gekonnt in Szene setzen können“, erklärt Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, die Veranstalter der Insights-X ist. Abgerundet wird das Programm im Atelier durch Daueraktionen von ausstellenden Unternehmen. Während der Messe steht auch der beliebte Fotobulli wieder zum Einsteigen bereit und bietet die Gelegenheit, bleibende Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen.

Entspanntes Netzwerken

Darüber hinaus ist in der InsightsArena eine Lounge integriert. Sie schafft für die Aussteller und Messebesucher ein angenehmes Umfeld für Business-Networking. Allen Fachverbänden und Einkaufskooperationen, die Partner der Insights-X sind, steht auf der InsightsArena mit der PartnerLounge erneut ein exklusiver Bereich zur Verfügung. Hier können Verbandsmitglieder produktive Gespräche führen und in Ruhe Informationen austauschen. Zu den derzeit insgesamt 17 nationalen und internationalen Kooperationspartnern gehören u. a. Soennecken, PRISMA und die EK/servicegroup. Neu in diesem Jahr dabei sind der britische Verband BOSS Federation sowie EBEN aus Frankreich. Außerdem befindet sich auf der Fläche einer von zwei MediaPoints. Er hält die Fachzeitschriften der Medienpartner bit Verlag, Chmielorz GmbH und Zarbock Medien kostenlos zum Mitnehmen bereit. Im zweiten MediaPoint, der sich vor Halle 1 im Eingang befindet, liegen weitere nationale und internationale Fachmagazine aus. Das kulinarische Wohl kommt auf der InsightsArena ebenfalls nicht zu kurz. Ein Foodcourt bietet den Messeteilnehmern eine Auswahl an verschiedenen Speisen und Getränken an.

Branchentreff in Nürnberg

Die Insights-X schafft zudem weitere Synergieeffekte. Parallel zur PBS-Expo finden auf dem Nürnberger Messegelände Veranstaltungen von verschiedenen Verbänden statt. Am 4. Oktober führt der Handelsverband Büro und Schreibwaren seine Herbstsitzung durch. Einen Tag später hält der PBS-Markenverband seine Vorstandssitzung ab. Vom 5. bis zum 6. Oktober veranstaltet zudem die Einkaufskooperation duo schreib und spiel ihre Herbsttagung. Darüber hinaus organisiert die Vedes AG an ihrem Nürnberger Stammsitz vom 28. September bis zum 7. Oktober für ihre Mitglieder die Vedes-Einkaufstage.

Alle Mitmachaktionen im Atelier der InsightsArena sind ab Mitte September auf www.insights-x.com/events abrufbar. Für die Planung ihres Messebesuchs steht den Besuchern schon jetzt der Online-Katalog unter www.insights-x.com/online-katalog zur Verfügung.