Open

Sozialverantwortung

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, im Rahmen diverser Projekte vor allem bedürftigen Kindern mehrmals im Jahr eine Freude zu bereiten.

Spendenprojekt

Jedes Jahr zur Spielwarenmesse® werden am letzten Messetag dank Kooperationen mit dem SOS-Kinderdorf e.V. und der großen Menge an Spenden unserer Aussteller Kinderträume wahr.

Die Spielzeug-Spenden erreichen dann ambulante Kinder- und Jugendeinrichtungen des SOS-Kinderdorf e.V. in Deutschland sowie Kindertagesstätten, Schulen oder soziale Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg. Dort können die Spielzeuge ihrer wahren Bestimmung nachgehen – Kinderaugen zum Strahlen zu bringen.

Die Spendenaktion liegt unserem Team und unseren Ausstellern sehr am Herzen. Mit den Spielwaren sorgen wir für Glücksmomente bei vielen Kindern

Ernst Kick

Wenn auch Sie Kinder Augen zum Strahlen bringen möchten, dann nehmen Sie gerne an unserem Spendenprogramm teil. Wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner Roland Happel.

Für Spender

Sie sind Aussteller auf der Spielwarenmesse® und möchten Ihre Ausstellungsstücke gerne für einen guten Zweck spenden? Dann finden Sie unseren Flyer in Ihrer Willkommensmappe auf der Messe, den Sie mit Ihren Produkten am letzten Messetag bereitlegen. Unser Team holt die Spenden an Ihrem Stand persönlich ab.

Vielen Dank im Voraus! Wir und besonders die Kinder freuen sich über viele Spenden!

Roland Happel

Roland Happel

Executive Office Manager

Fax: +49 911 99813-824

Für Spendeninteressierte

Sie sind Mitarbeiter einer sozialen Einrichtung für Kinder und Jugendliche aus der Region Nürnberg und haben Interesse an Spielzeugspenden? Dann senden Sie uns eine Nachricht mit dem Stichwort „Spenden-Anfrage“ in der Sie Ihre Einrichtung kurz vorstellen:

Die Auswahl erfolgt im Losverfahren. Eine eventuelle Zusage und Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie Ende Januar 2020. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass es nicht gestattet und gewünscht ist, während der Spielwarenmesse® als Besucher Spielzeugspenden bei den Ausstellern einzusammeln. Entsprechende Kontrollen finden an den Ausgängen statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Weihnachtsaktion

Weihnachten ist die schönste Zeit im Jahr. Damit das auch Kinder in Not spüren, beteiligt sich die Spielwarenmesse eG an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst Nürnberg. In der Vorweihnachtszeit packen nun Mitarbeiter Kartons mit Geschenken und erfüllen somit vielen Kindern ihre bisher unerreichbaren Weihnachtswünsche.

Anpacken für den guten Zweck!

Einmal im Jahr tauschen wir im Rahmen eines Corporate Volunteering Tages den Schreibtisch gegen Schraubenzieher, Schaufel oder Pinsel. Der Einsatz unseres Teams in Schulen, Kindergärten oder auf Spielplätzen gehört zu einem dauerhaft angelegten Selbstverpflichtungsprogramm, das in der Unternehmensphilosophie verankert ist. Egal ob Wände streichen, Möbel schreinern, Boden verlegen, Beete anlegen oder mit Kindern spielen, wir stellen uns jeder Herausforderung für den guten Zweck.

Einsatz für die Spielkultur

Seit 2010 beheimatet Nürnberg mit dem Deutschen Spielearchiv eine einzigartige Sammlung an Spielen aus aller Welt. Die Spielwarenmesse eG unterstützt das Archiv im laufenden Betrieb mit Wissen und Netzwerken. Im Beirat setzen wir uns aktiv für die den Ausbau zu einem Spielezentrum ein.